Türme der Frauenkirche in München vor Abendhimmel
Logo anwalt2020

09. November 2020

Die jährliche Konferenz zur Begleitung der digitalen Transformation im Kanzleialltag

Live-Online-Tagung: Anwalt2020

  • Perspektiven für Einzelanwälte und Sozietäten in einer Zeit, in der die Industrialisierung des Rechtsmarktes um sich greift
  • mit welchen Angeboten können Einzelanwälte, kleine und mittlere Kanzleien auf dem Markt erfolgreich sein und welche sind gescheitert
  • Cloud in der Kanzlei: Mobilität, Flexibilität und Freiheit werden in Aussicht gestellt, doch gibt es ein Pflichtenkorsett aus Datenschutz, Berufsrecht und Verschwiegenheit
  • Digitale Transformation in gerichtlichen Verfahren und deren Auswirkungen auf digitale Arbeitsabläufe im Kanzlei-Alltag, von strukturiertem Vortrag bis beA

Für Sicherheit und Erfolg in der Rechtsberatung heute!

Das Programm

Montag, 09. November

12:30-13:30

Klein aber fein - Perspektiven für Einzelanwälte und Sozietäten (RA Michael Dudek, Präsident BAV)

13:30-13:40

Wortmeldungen über Chatnachricht oder Live-Zuschaltung

13:40-14:10

Methodigy: Mit digitalen Strukturen Schriftsätze und Verträge effektiv gestalten (RA Uwe Horwath, Geschäftsführer Methodigy GmbH)

14:10-15:00

Cloud in der Kanzlei: Datenschutz, Berufspflichten & Best Practice (RA Dr. Marc Maisch)

15:00-15:10

Wortmeldungen über Chatnachricht oder Live-Zuschaltung

15:10-15:40

juris: Optimierte Oberfläche in der juris Recherche und neue juris Produkte (Georg Günther, Ass. iur., juris GmbH)

15:40-16:10

Actaport: So geht Anwaltssoftware heute (Dr. Michael Schäfer, Geschäftsführer dokSAFE GmbH)

16:10-17:10

Digitale Transformation in gerichtlichen Verfahren (RAinuNin Edith Kindermann, Präsidentin DAV)

17:10-17:30

Wortmeldungen über Chatnachricht oder Live-Zuschaltung

Die Referenten

Porträtfoto Michael Dudek
Michael Dudek

Rechtsanwalt, Präsident Bayerischer Anwaltverband

Die Industrialisierung des Rechtsmarktes greift um sich. Mit welchen Angeboten können Einzelanwälte, kleine und mittlere Kanzleien auf dem Markt erfolgreich sein – welche sind gescheitert? Der Vortrag befasst sich mit Geschäftsideen, ihrer Umsetzung und dem Weg zur Marktreife.

RA Uwe Horwath

Geschäftsführer Methodigy GmbH

Live-Demo: Mit METHODIGY erstellen Sie komplexe Schriftsätze und Verträge auf Grundlage Ihrer elektronischen Akte viel einfacher als bisher. Sie überwinden spielend die Hürde zum vollständig digitalen Arbeiten und profitieren von einem hochfunktionalen Wissensmanagement.

RA Dr. Marc Maisch

Cloud in der Kanzlei: Die Mobilität, Flexibilität und Freiheit, die damit in Aussicht gestellt werden, klingen verheißungsvoll, doch gibt es ein Pflichtenkorsett aus Datenschutz, Berufsrecht und Verschwiegenheit. Der Referent vermittelt praxisnah, konkret und verständlich was Cloud Computing im Kontext von Kanzleien ist, welche bekannten Anwendungen dazu zählen.

Porträtfoto Georg Günther
Georg Günther, Ass. iur.

juris GmbH

Live-Demo der neuen Oberfläche der juris Recherche: verbesserte Übersicht und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Mit dem juris PartnerModul Kanzleimanagement klären Sie Fragen rund um den Kanzleibetrieb sekundenschnell und können Ihre wertvolle Zeit schnellstmöglich wieder Ihren Mandanten widmen.

Dr. Michael Schäfer

Geschäftsführer dokSAFE GmbH

Live-Demo: Worauf Sie bei einer zeitgemäßen und zukunftssicheren Anwaltssoftware achten sollten und wie Sie Ihre Mandatsarbeit effizient, mobil und sicher erledigen können, erfahren Sie im praxisnahen Vortrag mit Live-Demo der Cloud-basierten Kanzleisoftware ACTAPORT.

Porträtfoto Edith Kindermann
Edith Kindermann

RAin und Notarin, Präsidentin DAV

Die Digitale Transformation in gerichtlichen Verfahren wirkt sich auf digitale Arbeitsabläufe im Kanzlei-Alltag aus. Zu den aktuellen Herausforderungen, denen sich die Anwaltschaft zu stellen hat, gehören z.B. digitale Stellungnahmen, strukturierter Vortrag im Zivilprozess und die bevorstehende verpflichtende Einreichung über das beA.

Angela Baral

Geschäftsführerin MAV GmbH

Moderation, Regie

Ablauf

Bitte beachten Sie, dass die diesjährige Veranstaltung als Live-Online-Tagung stattfindet.

Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC oder Laptop (Win 10 / macOS) mit Lautsprecherfunktion, eine stabile Internetverbindung (empfohlen mind. 6.000 DSL), einen aktuellen Browser, der HTML5 (Web-RTC) unterstützt (aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge, Safari). Als Teilnehmer brauchen Sie keine besondere Software auf Ihrem Computer zu speichern. Sie benötigen lediglich einen der o.g. aktuellen Browser. Die Interaktion mit dem Referenten und der Teilnehmer untereinander ist durch die Live-Chatfunktion oder auf Wunsch Live-Zuschaltung (sofern an Ihrem Endgerät Mikrofon und Kamera vorhanden sind) möglich.

Ihren personalisierten Zugangscode generieren Sie nach Erhalt unserer Einladungs-E-Mail, die Ihnen am Werktag vor der Veranstaltung (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner) zugesandt wird. Nach Ihrer Registrierung auf der Plattform erhalten Sie den persönlichen Zugangslink in einer weiteren E-Mail. Er funktioniert sofort und für die gesamte Dauer der Tagung. Sie können mit diesem Link vor Beginn der Veranstaltung prüfen, ob die technischen Voraussetzungen an Ihrem Endgerät den Vorgaben entsprechen.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die MAV GmbH unter Tel. 089/55 26 32 37.

Anmeldung

Mitglied
DAV

60,- €

zzgl. MwSt.

anmelden
kein Mitglied
DAV

90,- €

zzgl. MwSt.

anmelden

Veranstalter

Premium-Partner

Partner

Medien-Partner